Eine neue Zeit?

Und wieder sind einige Wochen ins Land gegangen, seit ich meinen letzten Beitrag geschrieben habe. Es war nicht die Zeit zu schreiben, für mich war eher die Zeit, zu schauen, zu beobachten. Nach außen wie nach innen. Und viel Neues gibt es auch gerade für mich nicht zu sagen. Es ist so vieles gesagt und…

Radikal ehrlich…

…ist das Leben gerade mit uns. Sagt uns ins Gesicht: „Wenn Ihr so weitermacht, bringt Ihr euch noch um…“ Nicht das Virus bringt uns um, sondern unsere Art zu leben, zu wirtschaften, zu arbeiten … Und wir haben die Steilvorlage geliefert. Corona – die Krone. Schon spannend, welchen Namen ein Virus hat, dass uns, die…

Willkommen zurück…

Und wieder ist viel Zeit ins Land gegangen, ohne dass ich den Impuls verspürt habe, zu schreiben… Das letzte Jahr stand für mich im Zeichen des Rückzugs, der Reflexion, der Transformation. Es ging vor allem darum, dass Alte, das mich immer noch an so vielen Stellen behindert hat, endgültig loszulassen. Darum damals der Wald. Es…

Meine Zeit im Wald oder: But Beautiful – Nichts existiert unabhängig

Lange habe ich nichts geschrieben… Das hatte vor allem mit meiner Operation Ende März zu tun. Etwas wurde mir ganz körperlich herausoperiert, und gleichzeitig durfte ich seelisch loslassen. Was folgte war eine Zeit des Rückzugs. Ich habe mich in mein Innerstes zurückgezogen, um all das Erlebte zu verarbeiten und tief in meiner Seele wirken zu…

TV-Tipp: „Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen“ in der Mediathek

Heute habe ich einen Film-Tipp für Dich! Weil ich selbst den Film so inspirierend und mutmachend finde, veröffentliche ich hier eine Ankündigung, die so heute auf der Seite www.utopia.de erschienen ist: Ist die Welt noch zu retten? Wer den Dokumentarfilm „Tomorrow“ sieht, wird hinterher glauben: Ja, ist sie – wenn wir uns nur dafür einsetzen….

Vortrag in Oldenburg – 17. Juni 2019

Wer sich gern genauer über das Bauen mit Massivholz nach Cradle-to-Cradle-Prinzipien informieren will, der ist herzlich eingeladen, meinen Vortrag dazu in Oldenburg zu besuchen. Hier gehe ich vor allem darauf ein, wie es es möglich ist, Häuser zu bauen, die kaum Energie verbrauchen und diese auch noch selbst produzieren. Häuser, die keinen Sondermüll hinterlassen und…

Teil des Systems

Im Krankenhaus hatte ich viel Zeit und habe mir viele Filme über Wälder und Bäume angeschaut. Es so spannend! Jeder einzelne Baum ist wichtig für das „System Wald“ als Ganzes und gleichzeitig kann in jedem Moment jeder Baum entfernt werden, ohne dass das „System Wald“ zusammenbricht. Frei nach Veit Lindau: „Ich bin das Universum und…

„Du bist“

Das stand in Delphi am Tempel des Apollon, am Eingang zum großen Orakel: „Du bist“. Bekannter ist, was darüber steht: „Erkenne Dich selbst“. „Du bist.“ Nicht: „Werde die, die Du sein willst.“ Nein: „Werde die, die Du bist.“ Ich bin ja schon. Ich bin ja schon da. Aber es fällt so schwer, das zu akzeptieren,…

Es gibt nichts zu tun…

„Vergebung heißt, die Hoffnung auf eine andere – bessere – Vergangenheit loszulassen“, habe ich letztens so oder so ähnlich gelesen. Wie heißt es dann, wenn man die Hoffnung auf eine andere – bessere – Zukunft loslässt? Vertrauen? Vertrauen heißt, frei von Angst zu sein. Vertrauen heißt, in jedem Augenblick den nächsten Schritt zu tun, egal…

Neue Vortragstermine im März…

Der Werkstoff Holz verbindet uns Menschen auf energieunabhängige, ökologische und gesunde Weise wieder mit der Natur. Mit gift- und leimfreien Massivholz ist es möglich, Häuser zu bauen, die kaum Energie verbrauchen und diese auch noch selbst produzieren. Häuser, die keinen Sondermüll hinterlassen, sondern „Abfall“, der im Rahmen einer wirklichen Kreislaufwirtschaft immer wieder zu „Nährstoff“ wird….