Der Stand der Dinge – oder: Was macht eigentlich mein kleines Haus?

Wie steht es eigentlich um mein kleines Häuschen? In den letzten Wochen habe ich einiges unternommen, um mir klarer zu werden, wie es denn genau aussehen und wo es stehen soll. Ende Oktober hatte ich mir ja den Wohlwagen XL in der Nähe von Lüneburg angeschaut und war – und bin – ganz begeistert! Der…

Von der Magie der Kühnheit, ein kleines Haus zu bauen

„Was immer Du tun kannst oder wovon Du träumst – fang es an. In der Kühnheit liegt Genie, Macht und Magie“, schrieb schon Johann Wolfgang von Goethe. Ja, das kann ich bestätigen: Kühn zu sein, mutig zu sein, meinen eigenen Weg zu gehen, mein Ding zu machen… davon geht für mich eine Magie aus, die…

Was wirklich zählt im Leben: Meine Big Five for Life ™ nach John Strelecky

Inspiriert von meinem letzten Beitrag möchte ich heute über Herzenswünsche schreiben: Herzenswünsche, Träume und persönliche Lebensziele. Viele Afrikareisende haben den Wunsch, die afrikanischen „Big Five“ zu sehen: Löwe, Leopard, Rhinozeros, Elefant und Büffel. Dann haben sie das Gefühl, dass ihre Safari ein Erfolg war. Genauso können wir danach streben, unsere eigenen „Big Five“ zu erkennen,…

Mut heißt, dass etwas anderes wichtiger ist, als Angst

Und in mir ist etwas anderes wichtiger geworden… Mein Wunsch, zu springen! Vor 30 Jahren hatte ich einen Traum: Ich wollte unbedingt Gleitschirmfliegen! Immer, wenn ich in den Bergen zum Skifahren war, habe ich sehnsüchtig den Paraglidern hinterhergeschaut, die sich so elegant in die Lüfte geschraubt haben, immer höher und höher… Ich bin vom Startplatz…

Wir müssen träumen!

„Wenn wir etwas verändern wollen, müssen wir träumen! Sonst passiert nichts Neues…“, sagt Erwin Thoma in seinem Vortrag beim Cradle to Cradle Kongress 2017 in Lüneburg. Manchmal vergesse ich das und verliere den Traum von meinem eigenen kleinen Holzhäuschen und dem Leben in Gemeinschaft wieder aus dem Blick… Dann wird mein Traum wieder vom Alltag…

Häuser wie Bäume, Städte wie Wälder

Stell Dir vor, wir lebten in Häusern, die so sind wie Bäume, und in Städten, die so sind wie Wälder… Wäre das nicht wunderbar? Stell Dir einen Kirschbaum vor. Gerade jetzt, im Frühling, in voller Blüte. Diese überbordende Fülle an tausenden rosafarbenen Blüten, die nach der Bestäubung auf den Boden fallen und da zu mehr…

Die Sache mit dem Holzhäuschen…

Wie soll denn dieses eigene kleine Häuschen überhaupt aussehen? Es soll aus Holz sein, aus Massivholz. Ohne Leim und andere Giftstoffe. Es soll gesund sein. Krank macht schon so vieles, was wir so produzieren… Es soll ökologisch sein, kein Sondermüll wie so viele Häuser heutzutage. Und es soll wenig Energie verbrauchen, und wenn, dann nur…